Story
Normalmenschen und Mutanten, ein Konzept das viele nur aus Comics, Büchern und Videospielen kennen. Im Jahr 2056 ist dies jedoch zu etwas viel realerem geworden als sich die Menschheit es je hätte vorstellen können. Anders als wir es nun von den Geschichten gewohnt sind leben diese verschiedenen Arten von Menschen relativ friendlich; die meisten machen keinen Unterschied untereinander und verhalten sich weiterhin weitestgehend normal. Neon Seoul stellt mit seiner hohen Bevölkerungsdichte eine Metropole für eine Mischung zwischen Bürgern und Mutanten dar. Arbeitgeber stellen nach ihrem Belieben und ihren Präferenzen ein; manchmal erscheinen Mutanten geeigneter, manchmal Normalbürger. Auch die Unterschiede sind nicht immer einfach zu erkennen; subtil und teilweise versteckt verhalten sich die meisten Mutanten kaum anders als der Rest der Stadt. Die Wenigen, die aus diesem Raster herausbrechen wollen und eine Laufbahn als Kriminelle mit Hilfe ihrer Kräfte einschlagen wollen, werden meist schnell von der weiterentwickelten Polizeikraft gestoppt bevor es zu enormen Schäden kommen kann. Nicht nur die Menschheit hat sich allerdings verändert; auch Technologie und das Alltagsleben erfuhren eine starke Entwicklung. Von Hoverboards zu Hologrammen kann man in Großstädten die innovativsten Geräte entdecken-- und die meisten sogar zu einem aufbringbaren Preis erwerben. Auch wenn Arbeitslosigkeit und Ausbildung weiterhin große Begriffe des Arbeitsmarktes sind, so ist dieser immernoch breitgefächert genug um den meisten einen Arbeitsplatz zu bieten und die Rate an Arbeitslosen kaum höher als im frühen 21sten Jahrhundert zu halten. Die Zufriedenheit der Menschen hat sich trotz ihrem Wandel nicht großartig verändert; sie arbeiten, sie folgen Hobbies, sie leben. Auch wenn sich um sie herum alles zu ändern scheint, so gibt es immernoch Dinge, die gleich bleiben wollen.
Team
Facts
#Real Life/Fantasy RPG
#Team: Taeil Kye, Otis Trem, Ace Vasquez
#Einschränkungen bezüglich der Kräfte gibt es kaum welche, solange der Charakter nicht OP, dh. overpowered ist
#Solltet ihr euch nicht sicher sein, so könnt ihr jederzeit einen Admin kontaktieren.
Newsflash Steckbriefe dürfen erstellt und im Inplay darf gepostet werden! [Stand 26.11.2015]
Forum befindet sich noch im Aufbau [Stand 25.11.2015]


 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Impacts of Revelation - Endzeit RPG

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Peter Steele
Gast
avatar


BeitragThema: Impacts of Revelation - Endzeit RPG   Sa Nov 28 2015, 19:05



Gott ist mit seiner Schöpfung nicht zufrieden und rottet die Menschheit aus.
Er sendet 4 Reiter, um die Menschheit zu zerstören.
Eigentlich war der Plan, danach alles wieder neu zu besiedeln.
Doch bisher sind die Überlebenden auf sich allein gestellt.

Von der Welt, wie wir sie kennen ist nicht mehr viel übrig. Das Meiste ist Schutt und Asche.
Häuser sind nur noch Steinhaufen oder Ruinen. Lebensmittel sind immernoch knapp.
Wer jagen kann, sollte das tun. Wer es nicht kann, muss klauen oder plündern.
Vorräte anlegen gehört zu den alltäglichsten Dingen.
Die Natur erholt sich nur langsam, aber nach 15 Jahren ohne
bisherige menschliche Weltordnung, kommt sie wieder zurück.


Wir sind also ein neues Post-Apokalyptisches RPG-Forum und bei uns kann man die Fraktionen

- Menschen
- Gefallene Engel
- Dämonen
- Mutanten
- Hybriden

spielen.

Außerdem haben wir Erzengel und Dämonenfürsten anzubieten, die nach Absprache übernommen werden können.

Wir schreiben in der Gegenwart eines veränderten 2015.
Wir spielen nach dem Prinzip der Ortstrennung, sind FSK 18 und anfängerfreundlich.

Werte Grüße!
Peter Steele
vom IoR Team

Nach oben Nach unten
 
Impacts of Revelation - Endzeit RPG
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Impacts of Revelation - Grüße
» Mirai - constant sorrow
» After World | FSK 18+ | Szenentrennung (Endzeit RPG)
» Darkest Days - Supernatural (Endzeit) | ab 18 | Szenentrennung
» Werwolf - Revelation

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Community :: partnerbereich :: unsere partner-
Gehe zu: